IT-Analyse bis Agile Coaching

DIHK-Bildungs-GmbH_

Unser Kunde

Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) vertreten die Interessen der regional ansässigen Wirtschaft und sind zuständige Stelle für die berufliche Aus- und Weiterbildung. Damit diese Arbeit mit bundesweit gültigen Standards erfolgt, werden Produkte und Dienstleistungen für die IHK-Bildungsarbeit mit Experten aus der Praxis zentral bei der DIHK-Bildungs-GmbH entwickelt und regional von den IHKs umgesetzt. Die DIHK-Bildungs-GmbH bündelt dadurch Ressourcen, schafft Synergien und setzt Maßstäbe zum Nutzen der Beruflichen Bildung vor allem für kleine und mittlere Unternehmen sowie für die Allgemeinheit.

  • Eine von bundesweit vier Aufgabenerstellungseinrichtungen für Prüfungen im hoheitlichen Auftrag
  • Zuständig für Weiterbildungsprüfungen und Fach- & Sachkundeprüfungen
  • Digitale Prüfungen für mehr als 60 der 79 IHKs

Ausgangssituation

Über 60 der 79 IHKs führen digitale Prüfungen über die von der DIHK-Bildungs-GmbH bereitgestellte Prüfungssoftware durch. Parallel zum Einsatz der bestehenden Lösung arbeitet die DIHK-Bildungs-GmbH mit einem neuen Dienstleister für digitale Prüfungen zusammen, dessen Software im Rahmen eines umfangreichen Customizing-Projekts an die komplexen und heterogenen Anforderungen im IHK-Umfeld angepasst wird. Dabei steht neben der reinen Prüfungsdurchführung insbesondere das digitale Prüfungsmanagement im Fokus der Anpassungen, um einen medienbruchfreien Prozess der Prüfungserstellung und -verwaltung zu ermöglichen.

Das Projekt

Leistungen

IT-Analyse, Unterstützung & Beratung Testautomatisierung, Anforderungsmanagement, Agile Coaching

Methoden

Agile Projektsteuerung, Requirements Engineering, Stakeholder Analyse

Technologien

Kanban, UML, Selenium

Lösung

cronn berät die DIHK-Bildungs-GmbH bei der Analyse und Erfassung von Anforderungen für das umfangreiche Customizing der neuen Prüfungsmanagementsoftware. Neben dem agilen Anforderungsmanagement (iterativer Ansatz, User Stories, Kanban) gehört dazu auch, dass fachliche Prozesse aus der Anwenderperspektive in Aktivitätsdiagrammen visualisiert und dabei mit technischen Details ergänzt werden. Auf diese Weise unterstützt cronn den Erfolg des Customizing-Projekts als Mittler zwischen den fachlichen Stakeholdern und den Entwicklern des Dienstleisters für digitale Prüfungen. Dabei wird auf eine enge Abstimmung mit der Projektleitung der DIHK-Bildungs-GmbH gesetzt und das gesamte Team bei Bedarf durch Workshops und „agile Coaching“ unterstützt.

Unkompliziert, reaktionsschnell und als Übersetzer zwischen inhaltlichen Anforderungen und technischer Umsetzung nicht mehr wegzudenken, ist das Angebot der cronn GmbH zu einem festen Bestandteil unseres Projektes geworden.
— Sören Brune, Projektleiter der DIHK-Bildungs-GmbH

Darüber hinaus trägt das Know-How von cronn über automatisierte Tests dazu bei, eine weitere Qualitätskontrolle bei der Erstellung von digitalen Prüfungen aufzubauen. Dazu gehören die Bewertung und Durchführung von Tests – i. d. R. die Erstellung automatisierter Oberflächentests – für die bestehende Prüfungsmanagementsoftware.

Kundenvorteil

Durch den Rahmenvertrag mit cronn kann die DIHK-Bildungs-GmbH flexibel und bedarfsgerecht Dienstleistungen abrufen:

  • IT-Analyse: Erfassung und Beschreibung technischer Anforderungen gegenüber Dritten, Anforderungsmanagement, Erstellung von Lastenheften, Unterstützung bei Abnahmeprozessen.
  • Management von Geschäftsprozessen: Entwicklung von Methoden, Konzepten und Technologien für das Design, die Implementierung, die Analyse und die Steuerung operativer Geschäftsprozesse, inklusive Projektmonitoring.
  • Testverfahren: Bewertung und Koordination der Testverfahren, Entwicklung und Modellierung von (automatisierten) Testroutinen, Pre-Testing, Durchführung und Evaluation von Testläufen.
  • Lösungsorientierte Beratung zur Optimierung vorhandener (Bestands-) Software und IT-Architektur.
  • Lösungen für Performanceoptimierung, Stabilitätssteigerung und IT-Sicherheit von Web-Applikationen.
  • Bedarfsorientierte Softwareentwicklung sowie Integration von Bestandssystemen.
  • Datenmanagement: Konzepte und Technologien zur Speicherung und Analyse.

Dabei setzt cronn auf eine hohe Kontinuität im Beratungsteam, um einerseits langfristige Projekte qualifiziert begleiten und andererseits einen schnellen Einstieg in neue Themen beim Kunden gewährleisten zu können.

cronn Pluspunkte

Agile Transformation

Unterstützung bei der agilen Transformation auf Management- und Teamebene

Unabhängige Beratung

IT-Beratung im Sinne des Kunden bei dessen Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern

Flexibler Rahmenvertrag

Bedarfsgerechte Abrufe bei langfristig ausgelegter Zusammenarbeit und Kontinuität im Beratungsteam

Interessiert?

Gibt es ein Projekt, bei dem wir Sie unterstützen können?
Kontakt aufnehmen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anwendungen fehlerfrei anzuzeigen und abzusichern und, Ihr Einverständnis vorausgesetzt, um unseren Traffic für die Optimierung unserer Webseiten zu analysieren. Essentielle Cookies sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu aktivieren. Eine Opt-out-Möglichkeit für diese Technologien steht nicht zur Verfügung. Informationen zu den eingesetzten Cookies und wie diese gelöscht werden können finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzvereinbarung.
EssentiellAlle akzeptieren